Funny Tools

Funny Tools 1.1

Dem oder der Ex eine lange Nase drehen: Digitale Karikaturen selbstgemacht

Mit Funny Tools macht man aus den auf dem Handheld gespeicherten Fotos kleine digitale Karikaturen. Der mit diversen Grafikeffekten ausgestattete Bildeditor für Windows Mobile 5 manipuliert Fotos nach Ihrem Gusto, erstellt Themes und exportiert Fotoergebnisse auf Wunsch auf den PC. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Mit Funny Tools macht man aus den auf dem Handheld gespeicherten Fotos kleine digitale Karikaturen. Der mit diversen Grafikeffekten ausgestattete Bildeditor für Windows Mobile 5 manipuliert Fotos nach Ihrem Gusto, erstellt Themes und exportiert Fotoergebnisse auf Wunsch auf den PC.

Die Oberfläche von Funny Tools wird von der Bildansicht sowie den als Icons gut sichtbaren Effektfiltern dominiert. Die so genannten Morph- und Warping-Effekte wählt man mittels Stylus über die Icons direkt oder über eines der Kontextmenüs aus. Für feinere Manipulationen im Pixelbereich bietet die Software eine Vergrößerungsfunktion. Für jeden Effekt kann man die Stärke zudem zwischen einem und 100 Prozent per Schieberegler einstellen. Wer möchte, speichert die eigenen Kunstwerke im Theme-Format ab und nutzt sie auf dem Handheld. Manipulierte Fotos lassen sich zusätzlich via IR, Bluetooth oder E-Mail an Freunde oder den heimischen Rechner verschicken.

FazitMit Funny Tools erreicht man mit wenig Aufwand erstaunliche Ergebnisse. Mit dem digitalen Pixelquirl sind kunstvoll lang gedrehte Nasen, spitz, stumpf oder breit gewalzte Ohren und Froschaugen im Nu auf den Bildschirm gezaubert.

Funny Tools

Download

Funny Tools 1.1